Erlebnisreise Irland - die schönsten Regionen der grünen Insel
                                 Termin: Juni, Juli
 

Entdecken Sie mit uns Irland. 3000 verschiedene Grüntöne soll sie haben, die“Grüne

Insel”.Genießen Sie faszinierende und unverwechselbare Landschaft, erleben Sie

Kultur und Geschichte hautnah, lassen Sie sich mitreißen von der Lebensfreude der

Iren und der traditionellen Musik. Erleben Sie die Herzlichkeit der Iren bei einem

würzigen Guinness, Whiskey oder Irisch Coffey. Wer Irland bereist, muss

aufnahmefähig sein, nicht nur für Naturschauspiele, sondern auch für gemütliche

Abende im Pub. Auch das Wetter ist hier anders. Schnell wechselnd zwischen

strahlend blauem Himmel und drohendem Gewölk. Und dazwischen einmalige,

faszinierende Stimmungen, wie man sie nur hier antrifft. Und die Landschaft? Vom

Atlantik umtost, vom Golfstrom verwöhnt, von Seen und Flüssen durchsetzt, mit

smaragdgrünen Weiden und Hügeln. Gespickt mit kulturellen Rosinen aus der reichen

Vergangenheit. Sie werden feststellen - Irland ist einzigartig.

 

1.Tag: Am frühen Morgen starten wir zu unserer Erlebnis-Rundreise und fahren nach Rotterdam.

Von dort legt am Abend unsere Fähre nach Hull/England ab. Genießen Sie das gemeinsame

Abendessen an Bord, denn im Restaurant sind Plätze für Sie reserviert.  Erkunden Sie noch

das Treiben auf dem Fährschiff, bevor Sie sich in den 2-Bett-Innenkabinen schlafen legen.

(ca.750km)

 

2.Tag: Nach dem englischen Frühstücksbüfett fahren wir durch die reizvolle walisische Landschaft

nach Holyhead an die Irische See. Am Nachmittag verlässt das Schnellschiff den Hafen zur

eineinhalbstündigen Überfahrt nach Dublin/Irland. Die Übernachtung erfolgt im Stadtzentrum von

Dublin im 3* Hotel „Northstar“. (ca.350,00km)

 

3.Tag: Am Morgen erkunden Sie die irische Hauptstadt. Auf einer Stadtrundfahrt lernen Sie die

wichtigsten Sehenswürdigkeiten Dublins kennen, z.B. Trinity College und St. Patricks Cathedral.

Nach der Führung verlassen wir die Westküste und fahren ins Landesinnere. Gegen Abend

erreichen wir eines der ursprünglichsten Gebiete Irlands - Connemara. Unser Übernachtungsort

Galway ist ein Zentrum gälischer Kultur. Hier wohnen wir im Hotel „Carlton Galway City“ mit

Hallenbad und Wellnessanlage. (ca.250km)

 

4.Tag: Heute wandeln Sie auf den Spuren Irlands bewegter Vergangenheit. Sie erleben eine

zauberhafte Rundfahrt durch Connemara. Die Fahrt entlang der Buchten, Moore und Bergketten,

dieser wild-romantischen Landschaft, ist einzigartig. Am Abend kommen wir nach Lisdoonvarna,

wo wir im traditionellen 3* Hotel „Hydro“ übernachten werden. (ca.300km)

 

5.Tag: Durch die Kalksteinlandschaft des Burren, eine bizarre Fels- und Gebirgslandschaft,

erreichen wir die berühmteste Sehenswürdigkeit der Insel - die Cliffs of Moher. Die atembe-

raubende Aussicht von den 200m steil ins Meer abfallenden Klippen wird Sie verzaubern. Nächster

Halt auf unserer Reise ist Bunratty Castle - eine imposante Burganlage aus dem 15.Jahrhundert,

die die Kulisse für mittelalterliche Spektakel darstellt. Im angrenzenden Freilichtmuseum wurden

mit viel Liebe zum Detail Bauernhäuser, Geschäfte und Werkstätten aus dem 19. Jahrhundert

restauriert. Erleben Sie die Geschichte Irlands hautnah! Übernachten werden Sie im 3* Hotel

„Brandon“ im Herzen Tralees.

Eine gemütliche Bar und ein Hallenbad stehen zu Ihrer Verfügung. (ca.200km)

 

6.Tag: An diesem Tag werden Sie faszinierende Landschaften kennen lernen, denn wir fahren auf

Irlands schönster Küstenstraße - dem „Ring of Kerry“. Die landschaftlich reizvolle Strecke, wird

von üppiger Vegetation begleitet, die der Golfstrom so herrlich gedeihen lässt. Hier wechseln sich

steile Küsten und wilde Buchten mit Bergen ab. Es gibt einen Besuch im interessanten

„Torfmuseum“ und Sie erleben einen Schäfer beim Training mit seinen hochintelligenten

Bordercollis. Danach übernachten wir noch einmal im „Brandon“ Hotel, welches eine angenehme

Atmosphäre in eleganter Umgebung bietet. (ca.170km)

 

7.Tag: Heute ist ein busfreier Tag und am Vormittag ist ein geführter Stadtrundgang vorgesehen.

Nach der Führung haben Sie die Möglichkeit, mit einer Schmalspur-Dampfbahn, zur größten noch

betriebsfähigen Windmühle zu fahren. Diese wurde 1800 erbaut und ist eine der Hauptattraktionen

in Tralee. Danach genießen Sie Ihre Freizeit, denn Sie haben Gelegenheit für eigene Erkundungen.

Besuchen Sie das großartige Kerry County Museum, welches sich mit dem Königreich Kerry

beschäftigt und nahezu alle sinnlichen Eindrücke beeinflusst. Oder Sie bummeln einfach ganz

entspannt durch die Straßender lebendigen Stadt Tralee. Wohnen werden Sie noch einmal im Hotel

„Brandon“. (busfrei)

 

8.Tag: Im Zuge der Weiterreise erreichen wir Killarny und besuchen ein typisches Herrenhaus –

„Muckross House“, das von einer weitläufigen Parklandschaft umgeben wird. Am Nachmittag

erfahren Sie etwas über die Herstellung des bekannten Irish Whiskey. Wir besuchen das Jameson

Whiskey Zentrum, das sich auf einem ehemaligen Brennerei-Gelände in der Nähe von Cork

befindet. Bei einem Rundgang lernen Sie, wie dieses „Wasser des Lebens“ hergestellt wird und

wie es wirkt. Weiterfahrt nach Waterford zu unserem „Days Hotel Waterford“, welches im

Stadtzentrum liegt. Hier können Sie im großen Hallenbad schwimmen gehen.(ca.320km)

 

9.Tag: Am Morgen fahren wir weiter durch das Naturparadies der Wicklow Mountains mit seinen

Mooren, Bergen und Seen. Am Nachmittag besichtigen Sie die malerisch gelegenen Ruinen der

ehemaligen Klostersiedlung Glendalough. Danach erreichen wir das für Sie gebuchte 4*„Plaza Hotel“

in Tallaght, am südwestlichen Stadtrand Dublins. Es verfügt über diverse Restaurants und Bars,

wo Sie noch einen gemütlichen irischen Abend verbringen können (ca.230km).

 

10.Tag: Am frühen Morgen fahren wir zum Hafen. Um 8.15 Uhr verlässt die Schnellfähre Dublin

zur Überfahrt nach Holyhead. Wir fahren weiter und wenn es die Zeit erlaubt, unterbrechen wir

die Reise zu einem Bummel in Chester. Der Altstadtkern mit einer Vielzahl prächtiger Fachwerk-

häuser, reizvoller Brücken, gepflegten Parks und mittelalterlichen Ladenpassagen laden zu einer

Pause ein. Am Nachmittag geht es weiter nach Hull, wo die Fähre am Abend wartet. An Bord

erwarten Sie wieder ein delikates Büfett und danach schlafen Sie der Heimat entgegen (ca.350km).

 

11. Tag: Nach dem Frühstücksbüfett an Bord verlassen wir die Fähre ca. 8.15 Uhr und fahren von

Rotterdam mit überwältigenden Eindrücken in die Heimat zurück. (ca.750km)

 

ca. 1495,- Euro pro Person bei mind. 25 Personen

ca. 1388,- Euro pro Person bei mind. 30 Personen
ca. 1300,- Euro pro Person bei mind. 40 Personen 

 

    Mehrpreis:

    * Eintrittsgelder, die nicht oben benannt 
   * Außenkabine 30,00 Euro
   *
 EZ-Zuschlag und Einzelkabine innen 239,00 Euro

 

 

Leistungen

   * Fahrt im 4*-Luxus-Reisebus
   * 8 Übernachtungen in Irland in guten Hotels (siehe Text)
   * Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon, TV, und Fön 
   * 8x Halbpension als irisches Frühstück und Menü am Abend
   * 2x Nachtfähre Rotterdam – Hull - Rotterdam (P&O North Sea Ferries)
   * 2x Halbpension jeweils als Büfett an Bord der Nachtfähren
   * an Bord Doppelkabinen innen mit DU/WC
   * 2x Tagesfähre Holyhead – Dublin Port - Holyhead
   * Stadtführung in Dublin - Reisebegleitung für Connemara Rundfahrt
   * Stadtrundgang in Galway
   * Reisebegleitung für Ring of Kerry
   * am Anreisetag ein kleines Frühstück
   * Reiseleitung und Bordservice
   * Reiserücktrittsversicherung

Eintrittspaket:
St.-Patricks-Cathedrale, Trinity-College & Books of Kells, Clonmacnoisse,

Cliffs of Moher, Bunratty Castle & Folk Park, Muckross House & Gärten,

Whiskey Distillary & Museum, Klosterruine Glendalouph
 

 

                                   Änderungen vorbehalten!

 

Hier finden Sie uns

Reisebüro Happyday
Chemnitzer Str. 1a
09577 Niederwiesa

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter 

+49 3726 712847

+49 172 9463839

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

10 bis 18 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reisebüro Happyday 2018