Begleitete Flugreise

Albanien - Europas letztes Geheimnis | 18. - 25. April 2020

Sie wollen in Südosteuropa etwas ganz Neues entdecken und dabei eine bunte Kultur kennenlernen, die über Jahrhunderte gewachsen ist? Dann begleiten Sie uns und wir werden gemeinsam Albanien erobern. Nur circa 2 Flugstunden von Deutschland entfernt, erleben Sie großartige Naturschauspiele, intakte Urwälder und verwunschene Bergwelten. Bestaunen Sie lebendige Städte, wilde Landschaften und ungezähmte Flüsse. Albanien das sind: 170 Kilometer Naturstrand, 14 Nationalparks, ausgezeichnete UNESCO Weltkultur- und Weltnaturerbestätten. Sie erwarten herzliche Gastgeber, mediterrane Küche und sonnenverwöhnte Weine. Lassen Sie sich begeistern von einem vergessenen Urlaubsland.

 

REISEVERLAUF

 

1.Tag:     

Am frühen Morgen fahren wir Sie mit unserem exclusiven Reisebus zum Flughafen Berlin/Tegel. Gegen Mittag startet Ihr Flug mit Zwischenlandung in Wien nach Tirana. Nach unserer Ankunft am Nachmittag unternehmen wir eine kleine Stadtrundfahrt durch die albanische Hauptstadt, wo Sie im 4* Hotel "Opera" übernachten werden. Ihr Hotel liegt zentral nur ca. 10 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. www.opera.tirana.hotels-al.com/de

 

 

2.Tag:   

Nach dem Frühstück fahren wir zum Kloster von Ardenica und anschließend weiter in das antike Apollonia. Entlang der berühmten Via Egnatia erreichen Sie eine der bedeutendsten Städte der Römerzeit. Nach dem Mittagessen in einem typischen Restaurant führt Sie Ihre Reise weiter nach Vlora, der Eingang zur albanischen Riviera. Genießen Sie das Flair am Hafen oder bummeln Sie entlang der palmengesäumten Strandpromenade entlang. Am Nachmittag erreichen wir den Llogara Nationalpark, wo Sie eine kleine Wanderung unternehmen. Anschließend beziehen Sie Ihr 4* Hotel „Llogora Tourist Village“. www.llogora.com; Tageskilometer: ca. 165 km

 

3.Tag:

Am frühen Morgen geht es weiter nach Saranda. Sie werden fasziniert sein von der Strecke. Sie fahren über den Llogara Pass, der sich 1000 m über dem Meeresspiegel befindet, und entlang der spektakulären albanischen Küste. Anschließend erwartet uns Butrint, ein UNESCO-Weltkulturerbe und die bedeutendste archäologische Entdeckung in Albanien. Am Mittag fahren wir nach Ksamil, wo Sie Zeit für eigene Erkundungen haben oder sich einfach am Strand entspannen können. Bei gutem Wetter sehen Sie mit ein bisschen Glück die griechische Insel Korfu. Die nächsten beiden Nächte verbringen Sie im 4* Hotel   „Argjiro“ in Gjirokastra.
www.hotelargjiro.al ; Tageskilometer: ca. 235 km

 

4.Tag: 

Nach dem Frühstück besichtigen wir die Stadt und die Festung von Gjirokastra. Zum Mittag fahren wir in ein nahes Dorf, wo wir bei einer Familie traditionell essen werden. Am Nachmittag haben Sie noch Zeit Gjirokastra, die Stadt der tausend Stufen, auf eigene Faust zu entdecken. Tageskilometer: ca. 45 km

 

5.Tag: 

Heute fahren wir nach Berat. In Byllis, der größten Stadt im südlichen Illyrien, machen wir einen Zwischenstopp. Berat ist eine der am meisten besuchten Städte Albaniens. Diese ist von der UNESCO für Ihre architektonische Einzigartigkeit geschützt. Am Nachmittag haben Sie Zeit für erste Erkundungen in Berat, wo Sie heute und morgen im 3* Hotel „Rezidenca Desaret“ übernachten werden. www.rezidencadesaret.com; Tageskilometer ca. 160 km

 

6.Tag: 

Am Morgen besichtigen Sie eine der schönsten Städte Albaniens - Berat, die auch die Stadt der tausend Fenster genannt wird. Sie besuchen unter anderem das Schloss und das Onufri Museum. Das Schloss ist noch heute bewohnt und die Einheimischen erzählen Ihnen vom dortigen Leben. Hier werden Sie auch zu Mittag essen. Am Nachmittag haben Sie noch einmal Zeit diese wunderschöne Stadt zu genießen. Die Übernachtung erfolgt erneut in Ihrem Hotel in Berat.

 

7.Tag: 

Nach dem Frühstück fahren wir wieder in die Hauptstadt Tirana, die bekannt ist für Ihre farbenfrohe Architektur. Mit der Seilbahn geht es auf den Berg Dajti von wo aus Sie ein fantastischer Blick über die Stadt haben. Anschließend besichtigen Sie das Nationalhistorische Museum, dass Ihnen die albanische Geschichte näher bringen wird. Die Nacht verbringen Sie noch einmal in Ihrem Hotel in Tirana. Tageskilometer ca. 140 km

 

8.Tag: 

Am Vormittag haben Sie noch etwas Zeit die letzten Souvenirs zu kaufen, bevor wir am Mittag zum Flughafen fahren. Mit vielen Eindrücken und tollen Erlebnissen fliegen Sie zurück über Wien nach Berlin/Tegel, wo schon unser Reisebus auf Sie wartet, um Sie in Ihre Heimatorte zurück zu bringen.

 

STARKE LEISTUNGEN

 

  • Fahrt im exclusiven Reisebus nach/von Flughafen Berlin/Tegel
  • Flug über Wien nach Tirana mit Austrian Airlines
  • Rundreise lt. Ausschreibung in modernem Reisebus
  • 7 Übernachtungen in 3* und 4* Hotels
  • 7x Frühstück vom Büfett
  • 7x Abendessen in lokalen Restaurants oder im Hotel
  • 3x Mittagessen in lokalen Restaurants
  • 1 Flasche Wasser pro Tag im Bus
  • alle Eintrittsgelder lt. Reiseverlauf
  • deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • Happyday Reisebegleitung
  • Reiserücktrittsversicherung

 


Reisepreis: 1285,00 Euro

 

EZ-Zuschlag: 130,00 Euro

 

Änderungen vorbehalten!

 

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

Reisebüro Happyday
Chemnitzer Str. 1a
09577 Niederwiesa

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter 

+49 3726 712847

+49 172 9463839

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

10 bis 18 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reisebüro Happyday 2019